Diese Website ist für die Nutzung mit aktuellen Browser-Versionen und auf mobilen Endgeräten (Tablet, Mobiltelefon) optimiert. Die Verwendung von älteren Browsern kann daher zu Fehlern in Darstellung und Funktionalität führen. Bitte verwenden Sie Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.

Kopfbild

Termine

Dialogveranstaltung in der Sonnberghalle in Auggen

Am Samstag, 20. Juli, 10 bis 18 Uhr, und Sonntag, 21. Juli 2019, 10 bis 17 Uhr, laden wir die Bürgerinnen und Bürger in Auggen zu einer Dialogveranstaltung in die Sonnberghalle ein. An thematischen Infoständen können Sie sich über das Projekt Ausbau- und Neubaustrecke Karlsruhe–Basel und über die geplanten Maßnahmen im Abschnitt Müllheim–Auggen informieren sowie Antworten auf Ihre Fragen erhalten. Ein besonderer Schwerpunkt der Veranstaltung wird auf der Gestaltung des Schallschutzes in Auggen liegen. Hierzu bieten wir eine Planungswerkstatt an, in der Sie Ihre Gestaltungsideen einbringen können. Zur Seite stehen werden Ihnen dabei erfahrene Architekten, die die erarbeiteten Vorschläge visualisieren. Die Arbeitsergebnisse werden ausgewertet und auf ihre technische Umsetzbarkeit geprüft. Im nächsten Schritt werden die Ergebnisse präsentiert und anschließend in die weitere Planung einbezogen.

Um die Planungswerkstatt besser koordinieren und alle Interessierten einbeziehen zu können, ist eine Anmeldung erforderlich. Seit dem 1. Juli stehen auf der Webseite des Projekts Zeitfenster für die Planungswerkstatt zur Verfügung, für die Sie sich eintragen können. Die weiteren Informations- und Dialogangebote an den Informationsständen sind während der gesamten Öffnungszeiten ohne vorherige Anmeldung verfügbar.

Zurück