Presse

Müllheim: Bundesstraße 378 überquert Rheintalbahn auf neuer Brücke

Nach rund einem Jahr Bauzeit sind die Arbeiten der Deutschen Bahn (DB) an der neuen Straßenbrücke im Norden Müllheims so weit fortgeschritten, dass der Verkehr der Bundesstraße (B) 378 über das Bauwerk rollen kann. Seit heute Vormittag ist die Brücke zur Nutzung freigegeben.

Die DB baut die Rheintalbahn aus: Zwei zusätzliche Gleise sorgen für mehr Kapazität auf der Strecke. Um Platz für die Neubaustrecke zu schaffen, hat die DB die Brücke, die die B 378 über die Rheintalbahn führt, seitlich der alten Brücke komplett neu gebaut.

Die B 378 ist zunächst nur provisorisch an die neue Brücke angebunden. Die endgültige Neuanbindung stellt die DB ab Sommer 2024 her, wenn die aktuell wegen der zweiten Brückenerneuerung im Raum Müllheim gesperrte Kreisstraße 4946 wieder befahrbar ist. Der Abriss der alten Brücke ist ebenfalls im nächsten Jahr vorgesehen.

20231211_90_PI_Muellheim_neue_SUE_B378.pdf Herunterladen

Folgen Sie uns!