Diese Website ist für die Nutzung mit aktuellen Browser-Versionen und auf mobilen Endgeräten (Tablet, Mobiltelefon) optimiert. Die Verwendung von älteren Browsern kann daher zu Fehlern in Darstellung und Funktionalität führen. Bitte verwenden Sie Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.

Kopfbild
 

Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,

wir möchten das Informationsangebot auf unserer Projektwebseite verbessern. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung. Helfen Sie mit, unsere Webseite besser zu machen und nehmen Sie an unserer Umfrage teil.
Vielen Dank.

Tunnel Offenburg: Weitere Live-Sprechstunden zur digitalen Frühen Öffentlichkeitsbeteiligung

Im Rahmen der „Frühen Öffentlichkeitsbeteiligung“ für den Abschnitt Appenweier-Hohberg findet der nächste Live-Chat bereits am Donnerstag, 16. Juli 2020, von 16 bis 18 Uhr statt. Die Bürgerinnen und Bürger können anonym Ihre Fragen zum Projekt stellen. Projektbeteiligte diskutieren und beantworten die Fragen direkt über Video im Internet.

Am 24. Juni 2020 startete die „Frühe Öffentlichkeitsbeteiligung“ für den Planfeststellungsabschnitt 7.1 Appenweier–Hohberg. Da die geplanten Vor-Ort-Veranstaltungen wegen der aktuellen Corona-Pandemie nicht stattfinden können, bietet die Deutsche Bahn seit Beginn der „Frühen Öffentlichkeits-beteiligung“ eine wöchentliche digitale Live-Sprechstunde an. Ziel ist es, einer Vor-Ort-Veranstaltung so nahe wie möglich zu kommen. Deshalb hat die Bahn ein digitales Konzept entwickelt. Der Zugang erfolgt über die Webseite www.dialog.karlsruhe-basel.de. Kurzentschlossene können auch nach Beginn der Veranstaltung noch teilnehmen. Ab jeweils 16 Uhr startet der Livestream, dann beantworten die Projektbeteiligten über zwei Stunden Fragen zum Projekt.

Die Bahn freut sich über das Interesse der Bürgerinnen und Bürger und hofft auch für die drei verbleibenden Sprechstunden auf eine hohe Teilnehmerzahl und viele Fragen zum Projekt.

Live-Sprechstunden-Termine:

  • Donnerstag, 16. Juli 2020 von 16 bis 18 Uhr
  • Dienstag, 21. Juli 2020 von 16 bis 18 Uhr
  • Mittwoch, 29. Juli 2020 von 16 bis 18 Uhr

Zurück