Aktuelles

Foto: Deutsche Bahn AG/Erhard Hehl
Auswahl zurücksetzen

Anwohnendeninformation

PfA 9.0 Müllheim–Auggen

Verlegung der Gleise für die Rheintalbahn in Auggen

Am Haltepunkt Auggen verlegen wir die Rheintalbahn nach Westen. Ab Dienstag, 25. Mai 2021, geht das Gleis in Richtung Basel in Betrieb. 14 Tage später folgt das Gleis in Richtung Freiburg. 

Anwohnendeninformation

PfA 9.0 Müllheim–Auggen

Lärmintensive Nachtarbeiten zwischen Müllheim und Schliengen

Im Rahmen des viergleisigen Ausbaus der Rheintalbahn führen wir zwischen dem Bahnhof Müllheim und dem Bahnhof Schliengen Oberleitungs-, Gleis- und Rammarbeiten durch.

Anwohnendeninformation

PfA 9.2 Haltingen–Weil am Rhein

Lärmintensive Weichenarbeiten in Weil am Rhein

Im Rahmen des viergleisigen Ausbaus der Rheintalbahn sind in Weil am Rhein im Rangierbahnhof, südlich des Wasserturms, lärmintensive Weichenarbeiten notwendig.

Anwohnendeninformation

PfA 1.0 Karlsruhe–Bashaide

Lärmintensive Nachtarbeiten in Karlsruhe

Zwischen Karlsruhe und dem Abzweig Bashaide bei Rheinstetten erneuern wir die Oberleitungsanlage. Das stellt die Stromversorgung der künftigen Neubaustrecke sicher. Für die neue Anlage weichen 186 bestehende Maste.

Anwohnendeninformation

PfA 8.5-8.9 Teningen–Buggingen

Nächtliche Erkundungsbohrungen zwischen Eschbach und Heitersheim

Für den Ausbau der Rheintalbahn führen wir entlang der Bahnstrecke in Eschbach und Heitersheim Baugrunduntersuchungen durch.

Anwohnendeninformation

PfA 1.2 Ötigheim–Rastatt Süd

Lärmintensive Gleis- und Kabelarbeiten in Ötigheim

In Ötigheim bauen wir eine neue Heißläuferortungsanlage. Der Bau der Neubaustrecke südlich von Forchheim und deren Abzweigung bei Rheinstetten macht dies notwendig.

Anwohnendeninformation

PfA 1.1 Abzweig Bashaide–Ötigheim

Lärmintensive Gleis- und Kabelarbeiten in Durmersheim

In Durmersheim bauen wir eine neue Heißläuferortungsanlage. Der Bau der Neubaustrecke südlich von Forchheim und deren Abzweigung bei Rheinstetten macht dies notwendig.

Anwohnendeninformation

PfA 8.5-8.9 Teningen–Buggingen

Erkundungsbohrungen in Schallstadt

Im Februar haben wir Sie über die Erkundungsbohrungen am Batzenberg und in den angrenzenden Gemeinden informiert. Die Bohrungen dienen dem geplanten Ausbau der Rheintalbahn. Fünf dieser Bohrungen befinden sich in Wohngebieten (siehe Karte). Diese Bohrungen möchten wir in den kommen- den Wochen tagsüber durchführen.

Anwohnendeninformation

PfA 1.2 Ötigheim–Rastatt Süd

Lärmintensive Nachtarbeiten in Ötigheim

In Ötigheim heben wir in der Nacht von Donnerstag/Freitag, 22./23. April 2021, von 1 bis 5 Uhr ein Element der Schallschutzwand aus. Dafür kommt ein Schwerlastkran zum Einsatz. Dieser fährt über den Fußweg des Kreisverkehrs parallel zur Steinäckerstraße an die Bahnstrecke.

Anwohnendeninformation

PfA 1.0 Karlsruhe–Bashaide

Lärmintensive Oberleitungsarbeiten zwischen Karlsruhe und Bashaide

Zwischen Karlsruhe und dem Abzweig Bashaide bei Rheinstetten erneuern wir die Oberleitungsanlage. Das stellt die Stromversorgung der künftigen Neubaustrecke sicher. Für die neue Anlage weichen 186 bestehende Maste. Dafür stellen wir 216 neue Maste auf. Damit schaffen wir die Voraussetzungen für eine moderne und leistungsfähige Schieneninfrastruktur.

Ältere Beiträge finden Sie im Archiv der Anwohnendeninformationen.

Folgen Sie uns!