Diese Website ist für die Nutzung mit aktuellen Browser-Versionen und auf mobilen Endgeräten (Tablet, Mobiltelefon) optimiert. Die Verwendung von älteren Browsern kann daher zu Fehlern in Darstellung und Funktionalität führen. Bitte verwenden Sie Microsoft Internet Explorer Version 10 oder höher oder eine aktuelle Version von Mozilla Firefox, Google Chrome, Safari oder Opera.

Kopfbild

Meldungen

Haltingen/Weil am Rhein: Güterverkehr rollt ab sofort über die neue westliche Gleistrasse

Am Ostermontag, 13. April 2020, hat die Deutsche Bahn das zweite Gleis der westlichen Gleistrasse zwischen Haltingen und Weil am Rhein in Betrieb genommen. Der gesamte Zugverkehr in diesem Abschnitt verläuft jetzt über die neue Bahnstrecke.

Weiterlesen …

Neue Brücke Fischerpfad in Auggen für Straßenverkehr freigegeben

Die Deutsche Bahn nimmt heute die neu errichtete Straßenüberführung Fischerpfad in Auggen in Betrieb. Nach 15 Monaten Bauzeit schafft der 70 Meter lange Neubau den erforderlichen Platz für den viergleisigen Ausbau der Rheintalbahn.

Weiterlesen …

Personen- und Güterverkehr zwischen Freiburg und Basel rollt wieder

Schneller Abschluss der Reparaturarbeiten auf der Rheintalbahn: Am Mittwochabend, 8. April 2020, geht die Strecke zwischen Freiburg und Basel wieder in Betrieb.

Weiterlesen …

Mitteilung der Deutschen Bahn AG zur Entgleisung des Güterzugs bei Auggen am 2. April 2020

Zur Entgleisung des Schweizer Güterzuges am 2. April 2020 auf der Rheintalbahn bei Auggen hier eine Mitteilung von Michael Greschniok, Sprecher Baden-Württemberg der Deutschen Bahn AG.

Weiterlesen …

Deutsche Bahn bereitet Bauarbeiten am Bahnhof Müllheim vor

In Müllheim baut die Deutsche Bahn östlich der bestehenden Rheintalbahn zwei neue Gleise und schafft damit unter anderem höhere Kapazitäten für eine Verbesserung des Nahverkehrs. Im Zuge des Streckenausbaus wird auch das alte Stellwerk am Bahnhof Müllheim durch ein modernes Elektronisches Stellwerk ersetzt.

Weiterlesen …

Inbetriebnahme der westlichen Gleistrasse in Haltingen und Weil am Rhein

In Weil am Rhein und Haltingen geht am Ostermontag, 13. April 2020, das zweite Gleis der westlichen Gleistrasse (Fahrtrichtung Freiburg) in Betrieb. Anschließend wird der gesamte Zugverkehr über die neuen Gleise geführt und der Bau der östlichen Gleistrasse kann beginnen. Dank der umfangreichen Schallschutzmaßnahmen, die die Bahn entlang der neuen Trasse gebaut hat, werden die Anwohner ab diesem Zeitpunkt deutlich weniger vom Zugverkehr hören.

Weiterlesen …